Gleih is soweid!
 

Parken & Bus

 

Der Schnellste Weg zur Passauer Dult

Dult-Sonderbuslinien in Stadt und Landkreis

Faustregel: Niemals mit dem Auto zur Dult ins Messegelände fahren! Parkplätze direkt beim Fest sind nämlich in den seltensten Fällen zu finden. Deshalb, unser Tipp für einen entspannten Dultbesuch: "Ohne Stress zur Dult kommen, ohne schlechtes Gewissen ein oder zwei kühle Mass genießen und den Führerschein gar nicht erst gefährden." Damit das reibungslos klappt, fahren Sonderbuslinien bis nach Mitternacht direkt zur und von der Dult weg. Einen ausführlichen Busplan aller Sonderlinien für Stadt und Landkreis können Sie hier downloaden. 


Permanent vom City-Shopping zur Dult

Shoppen und Dulten – eine Kombination, die sich lohnt. Über 2.000 Pkw-Stellplätze im Innenstadt-Bereich bieten beste Gelegenheit, einen Stadtbummel mit dem Dultbesuch zu verbinden. Tagsüber fahren die Busse der Linie 1/2 in sehr kurzer Taktfrequenz von der Innenstadt (Zentralgarage) in Richtung Dult. Infos hierzu auch im Busplan (in Kürze hier zum Download).

"Es war uns sehr wichtig, den Buspendelverkehr so attraktiv zu machen, dass er von den Dultbesuchern auch angenommen wird. Einem gemütlichen Dultbesuch ohne stressige Parkplatzsuche und kostspieligen Strafzetteln steht so nichts im Weg und der Führerschein wird auch nicht gefährdet". Vor der Dreiländerhalle und beim Erlebnisbad werden zusätzlich rund um die Uhr Taxis bereit stehen. Telefonnummer der Taxi-Zentrale: 0851-57373.


Parküberwachung zum Schutz der Anwohner

Wilde Parkerei in den umliegenden Wohngebieten wird nicht toleriert. Die Verkehrsüber-wachung und Polizei kontrollieren während der gesamten Veranstaltung die umliegenden Strassen. Gegen Falschparker und rücksichtslose Autofahrer, die in den Wohnstraßen oder direkt vor Privathäusern nach Parkplätzen suchen, wird hart vorgegangen. Aus diesem Grund rät die Stadt Passau allen Besuchern die Zubringer-Busse zu benutzen. Somit muss kein Autofahrer ein Bußgeld befürchten bzw. sein Auto beim Abschleppdienst suchen.